Rosa Damascena

Rosen sind der Inbegriff von Schönheit und Harmonie. Das etherische Öl von türkischen Damascena Rosen ist nicht nur betörend auf unsere Sinne sondern kann auch bei vielen Alltagsbeschwerden angewendet werden. in der kurzen Erntezeit mvon Mai-Juni werden die Rosenblätter von Hand gepflügt. Das kostbare Öl wird durch Wasserdampfdestillation gewonnen. Für einen Liter ätherisches Rosenöl benötigt man ca. 4-5 to Blumenblättert! Daher ist das echte Rosenöl teuer. Als Nebenprodukt entsteht bei der Rosenölherstellung das Rosenwasser (Hydrolat).

Das Anbaugebiet der Rosen liegt in der Nähe von Burdur in der Südwest Türkei. Die Rosen werden von einem Familienbetrieb kultiviert, gepflegt und verarbeitet. Es kommen keine Pestizide zum Einsatz und das Öl ist auf Rückstände geprüft (Zertiffikat). Der blumige-süße, betörend-liebliche Duft setzt sich aus über 400 verschiedenen Wirkstoffen zusammen. Die Haupbestandteile sind Geraniol, Citronellol, Nerol und Neral.

Rosenöl wird vorwiegend in der Parfümerie und Aromatherapie verwendet. Es hat einen beruhigenden Effekt auf Geist und Seele. Wirkt in der Anwendung aphrodisierend, entkrampfend, entzündungshemmend, antiseptisch, wundheilend und insektenabweisend.

 

 

Echtes biologisch angebautes Rosenöl*

1,5 ml    15,00 €,       Ampulle

10 ml     120,00 €     Tropfflasche

100 ml       Preis a. A. Braunglas-Flasche
(*Citronellol, Geraniol, Neol)

 

Bade & Massageöl

20 ml (6,00 €), 40ml (10,00 €), 100 ml (18,00 €), die pflegenden Pflanzenölen ziehen schnell in die Haut ein

Inhaltsstoffe: Mandelöl, Jojabaöl, Avocadoöl, Rosenöl*

(*Citronellol, Geraniol, Neol)

Bild

Rosenöl türk. 10 %

Ideales Öl für die Gesichts- und Hautpflege. Anwendung als Körper- und Massageöl, feine Gesichtsöle oder auch für Bäder, Kompressen. 1 Tr. pur als Naturparfüm und "Seelentröster".

10 ml (19,90 €)

Duft: harmonisierend, beruhigend, inspirierend

Inhaltsstoffe: Weingeist 90%, Rosenöl* 10%
(*Citronellol, Geraniol, Neol)

 

Anwendungen

Raumaromatisierung

Duftlampe: 5-8 Tropfen etherischesÖl in das mit Wasser gefüllte Schälchen geben

Duftstein: 5-8 Tropfen auf den Stein geben

Massageöle: 5-6 Tropfen auf 50 ml Mandel-, Jojaba- oder Avocadoöl

Badezusatz: 8-10 Tropfen mit 4 Eßlöffel Sahne verrühren und ins Badewasser geben

Tip für eigene Mischungen: Rosenöl harmonisiert mit vielen anderen etherischen Ölen, z.B. Lavendel, Rosmarin, Zedernholz, grapefruit, uvm.

 

Wichtig !

Etherische Öle sind Konzentrate und dürfen niemals unverdünnt angewendet werden! Sie lassen sich mit pflanzlichen Ölen oder Milch/Sahne verdünnen. Nicht unverdünnt in die Augen und Schleimhäute bringen.

Darf nicht in die Hände von kleinen Kindern gelangen! (wie alle reinen etherische Öle!)